Archiv der Kategorie: Rock´n Roll

Mehr Infos unter Gymnastik und Rock´n Roll

Terminübersicht 2020

6. AH TEAM TRIATHLON – 11.01.2020

Zum Start des Jahres erwartet euch wieder der Team-Triathlon, ausgerichtet von den Alte Herren. Dieses Jahr in der 6. Auflage. In den Disziplinen Kicker, Dart und Würfeln wird das beste Triathlon-Team gesucht. Anmeldung ab 17 Uhr, Beginn 18 Uhr.  Die Teams werden zusammen gelost. Startgeld, welches auch komplett ausgespielt wird, beträgt 5 € pro Teilnehmer. 

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2020 – 28.03.2020

Die diesjährige Jahreshauptversammlung vom Verein findet am 28.03.2020 statt. Es stehen Vorstandswahlen an. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten und keine Angst, niemand wird dann gewählt, wenn er nicht möchte. Alle Vorstandsmitglieder stehen normal schon vorher fest und werden von der Versammlung bestätigt. Neue Leute bedeutet auch immer neue Ideen, was jedem Verein hilft.

AH MITTERNACHTSTURNIER – 05.06.2020

Nachdem letztes Jahr der Sportplatz gemacht wurde und somit unser AH Mitternachtsturnier pausieren musste, findet es 2020 wieder statt. Termin ist der 05.06.2020. Euch erwarten wieder tolle Spiele der AH Mannschaften auf dem Kleinfeld. Über zahlreiche Zuschauer freuen sich alle Beteiligten. 

GRENZGANG 2020 – 28.12.2020

Der Grenzgang 2020 findet am 28.12. statt. Zielort und Abgang stehen zum heutigen Zeitpunkt noch nicht fest. 

Ergebnisse vom Rock´n Roll turnier

Bevor wir zu den Ergebnissen kommen erst einmal ein herzliches Dankeschön an alle, die am Turnier beteiligt waren. Ob Tänzerinnen und Tänzer, die Wertungsrichter, die Organisatoren, der Showmaster und alle Helferinnen und Helfer haben zu einem super tollen Tag beigetragen. Über 50 Kids haben eine tolle Leistung gezeigt und die Zuschauer begeistert. In unserem schmucken Bürgerhaus konnten wir Teilnehmer aus Darmstadt, Gießen, Ober-Rosbach, Bad Homburg, Eisenach und Rehlingen ( Saarland ) begrüßen. Durch das Turnier führte Pierre Cavael, der 1. Vorsitzender des Hessischen Rock´n´Roll und Boogie-Woogie-Verbands (HRBV) ist. Für das Turnier wurden 4 Wertungsrichter Tanja Dielmann, Diana Richter, Peter Hesse, Markus Mudrak eingeladen sowie 2 Damen Sima + Mareike Gerecht, die die Turnierleitung übernahmen. Und nun zu den Endergebnissen:

Schüler 1:

Platz 7: Anni – Jolie Lorek & Rocco Keller – SpVgg Frankenbach

Platz 6: Nayla Meuter & Daniel Funieru – Springmaus Darmstadt

Platz 5: Nala-Jolie Stauder & Elisabeth von der Schulenburg – RRTZ Bad Homburg

Platz 4: Emily Hahn & Luise Rühl – SpVgg Frankenbach

Platz 3: Hannah Lou Burk & Celina Becker – Gießener Tanzclub

Platz 2: Sara El-Btimi & Alissa Leibham – Springmaus Darmstadt

Platz 1: Milena Domke & Philipp Röhn – SpVgg Frankenbach ( Foto )

Schüler 2:

Platz 7: Enna Blaschka & Nele Schmidt – SpVgg Frankenbach

Platz 6: Eliza Funieru & Lisa Flöck – Springmaus Darmstadt

Platz 5: Sofia Gerber & Victoria Gerber – Gießener Tanzclub

Platz 4: Merle Haas & Svea Bruckmeier – SpVgg Frankenbach

Platz 3: Ida Niedermayer & Nora Marin – Gießener Tanzclub

Platz 2: Charlotte Hahn & Saskia Weisbrod – Gießener Tanzclub

Platz 1: Chiara Veith & Chiara Cortazzo – Gießener Tanzclub

Junioren 1:

Platz 5: Kiara Matzner & Madeleine Gilbert – SpVgg Frankenbach

Platz 4: Mia Carretta & Kati Hissel – TV Rehlingen

Platz 3: Julia Fath & Silja Richter – RRTZ Bad Homburg

Platz 2: Leonie Reinhardt & Lea Schmidt – SpVgg Frankenbach

Platz 1: Lara Schwemmlein & Aline Gebhardt – TV Rehlingen

Junioren 2:

Platz 6: Svea Kersken & Paul Kilger – Springmaus Darmstadt

Platz5: Hannah Hasselbach & Helena Hasselbach – SpVgg Frankenbach

Platz 4: Stefanie Mann & Maja Haas – SpVgg Frankenbach

Platz 3: Camilla Neies & Lara Kreis – Springmaus Darmstadt

Platz 2: Veronika Schulz & Mai Ly Le – Springmaus Darmstadt

Platz 1: Elena Laskaroglou & Maike Klingemann – Springmaus Darmstadt

Erwachsene:

Platz 1: Martina Hubácková & Lena Gauthier – RRC Eisenach

Formationen:

Platz 4: Lollys – Rock´n Roll Club Ober Rosbach

Platz 3: Little Giants – Gießener Tanzclub

Platz 2: Beat Steps – SpVgg Frankenbach

Platz 1: Wild Devils – Springmaus Darmstadt

Wir gratulieren allen Siegern und hoffen euch eventuell wieder in Frankenbach begrüßen zu dürfen.

DEr Zeitplan fürs Turnier

11.30 Uhr                     Einlass

12.00 Uhr                     Stellproben

13.00 Uhr                     Begrüßung

13.05 Uhr                     Endrunden Formationen

14.00 Uhr                     Vorstellung, Musikprobe, Vorrunde Schüler 1

14.15 Uhr                     Vorstellung, Musikprobe, Vorrunde Schüler 2

14.35 Uhr                     Vorstellung, Musikprobe, Vorrunde Junioren 1

14.50 Uhr                     Vorstellung, Musikprobe, Vorrunde Junioren 2

15.05 Uhr                     Pause inkl. Musikauswahl für die Endrunden

15.35 Uhr                     Endrunden aller Tanzklassen

16.25 Uhr                     Erwachsene Klasse

16.35 Uhr                     offene Wertung, Siegerehrungen, Siegertanz

ca. 17.00 Uhr               Ende

Rock´n Roll Turnier in Bad Homburg

Unsere Rock´n Roll(er) waren wieder unterwegs und haben beim Turnier in Bad Homburg teilgenommen. Den Bericht und 2 Bilder vom Turnier wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Rock´n´Roll-Turnier in Bad Homburg – Großer Preis von Bad Homburg

Am vergangenen Samstag richtete das Rock´n´Roll Tanzzentrum 8nach6 Bad Homburg e.V. ein Rock´n´Roll Breitensportturnier aus. Mit dabei waren 6 Paare der Spielvereinigung 1951 Frankenbach e.V.

Los ging es mit den Formationen. Insgesamt waren vier Formationen gemeldet. Da die Frankenbacher Formation „Beat Steps“ ihre Choreographie nicht fehlerfrei vortrug, belegte sie den 3. Platz.

Die Schüler 1-Klasse (Einsteigerklasse) war mit 7 Paaren das stärkste Feld, wovon 3 Paare aus Frankenbach kamen.

Es wurde zwar eine Vorrunde getanzt, allerding kamen alle Paare in die Endrunde.

Milena Domke/Philipp Röhn hatten im Finale einen kleinen Taktfehler, weshalb sie auf den 4. Platz gewertet wurden. Merle Haas/Svea Bruckmeier tanzten sich aufs Podest und belegten den 3. Platz. Ihre Vereinskameradinnen Enna Blaschka/Nele Schmidt landeten direkt vor ihnen auf den 2. Platz.

In der Junioren 1-Klasse gingen Leonie Reinhardt/Lea Schmidt für die Spielvereinigung 1951 Frankenbach e.V. an den Start. Da sie ihre 45-sekundenlange Folge nicht ganz ohne Fehler präsentierten, belegten sie den 5. Platz.

In der Fortgeschrittenen-Klasse (Junioren 2) kamen 2 von 5 Paaren aus Frankenbach.

Alle 5 Paare zeigten ihre 1 ½-minütige Folge fehlerfrei vor, so dass es eine enge Entscheidung der Wertungsrichter wurde. Platz 4 ging an Hannah Hasselbach/Helena Hasselbach und aufs Treppchen schafften es Stefanie Mann/Maja Haas mit dem 3. Platz.

Am 02. November wird die Spielvereinigung 1951 Frankenbach e.V. zum ersten Mal ein solches Rock´n´Roll Turnier im eigenen Ort ausrichten.

Mit sportlichen Grüßen

Diana Haas


von links nach rechts:
Oben: Leonie Reinhardt/Lea Schmidt, Maja Haas/Stefanie Mann, Helena Hasselbach/Hannah Hasselbach, Svea Bruckmeier/Merle Haas
Unten: Enna Blaschka/Nele Schmidt, Milena Domke/Philipp Röhn

links 2. Platz GTC “Little Giants”,Mitte 1. Platz Darmstadt “Wild Devils”, Rechts 3. Platz Frankenbach “Beat Steps”

Wir gratulieren allen Gewinnern und wünsche für die Zukunft weiterhin viel Erfolg.

Rock´n Roll Turnier in Giessen

Am 6.4. waren unsere Rock´n Roll Sparte wieder im Einsatz. Diesmal war es schon fast ein Heimspiel. Nachfolgend der Bericht von Trainerin Diana:

Am vergangenen Samstag lud der Gießener Tanz-Club 74 e.V. zu einem Rock´n´Roll-Breitensportwettbewerb in die Sporthalle der Brüder-Grimm-Schule ein.

Die Spielvereinigung 1951 Frankenbach e.V. ging mit 7 Paaren an den Start.

Der Beginn dieser Veranstaltung machten 3 Formationen, worunter auch die Frankenbacher Formation „Beat Steps“ mit 4 Paaren zum ersten Mal am Start dabei war. Trotz großer Anspannung tanzten die 8 Mädchen ihre Folge fehlerfrei durch und wurden mit dem 2. Platz belohnt. Der Sieg ging an den Darmstädter Verein.

Die Schüler-1-Klasse (Einsteigerklasse) war mit insgesamt 10 Paaren das größte Teilnehmerfeld. 4 Paare gingen hier von der SpVgg 1951 Frankenbach an den Start. Alle Frankenbacher Paare qualifizierten sich fürs 8-paarige Finale.

Anni-Jolie Lorek/Rocco Keller ertanzten sich den 5. Platz, Milena Domke/Philipp Röhn den 4. Platz, Merle Haas/Svea Bruckmeier den 3. Platz, Enna Blaschka/Nele Schmidt den 2. Platz. Nur der Sieg ging an den ausrichtenden Verein.

In der Junioren-1-Klasse (Einsteigerklasse ab 13 Jahren) gingen zum ersten Mal Kiara-Sophie Bernhardt/Madeleine Gilbert an den Start. Sie tanzten ihre Folge zwar mit noch kleinen Unsicherheiten durch, wurden aber dennoch auf Platz 2 gewertet (von 4 startenden Paaren).

In der Junioren-2-Klasse qualifizierten sich auch 2 Paare der SpVgg 1951 Frankenbach e.V. fürs Finale.

Hannah Hasselbach/Helena Hasselbach belegten den 4. Platz und Stefanie Mann/Maja Haas ertanzten sich den 2. Platz von insgesamt 7 Paaren.

Ein toller Erfolg für die Spielvereinigung 1951 Frankenbach e.V., die dadurch 5 Pokale nach Hause holte.


Obere Reihe: Rocco/Anni, Hannah/Helena
Mittlere Reihe: Svea/Merle, Philipp/Milena, Nele/Enna
Untere Reihe: Stefanie/Maja, Madeleine/Kiara

Die 3 Formationen: 
links SpVgg Frankenbach (2. Platz), Mitte Blau-Gold Casino Darmstadt (1. Platz), rechts GTC 74 (3. Platz)

Email-Adressen

Schnellere Info für euch.

Hi Fans. Da wir euch gerne noch schneller informieren möchten wenn ein solcher Fehler passiert, wären wir über eure Email-Adresse sehr dankbar. Die Daten werden bei uns streng vertraulich behandelt und kein Geld damit generiert. Auch wer sich nicht sicher ist, ob wir die Email-Adresse bereits haben, kann sie trotzdem nochmal schicken.

Sammelpunkt für alle Adressen ist

SpVgg.Frankenbach@gmx.de

Bitte gebt dazu euren Namen, Vornamen und die Adresse an.

Wir freuen uns euch, dann in Zukunft noch schneller zu informieren.

Termin Übersicht 2019

Auch in 2019 gibt es wieder einige Termin vom Sportverein. Hier die wichtigsten in der Übersicht:

Freitag, 22.03.19 – Jahressitzung Alte Herren im Sportheim

Freitag, 05.04.19 – Jahreshauptversammlung im Sportheim

Samstag, 21.09.19 – Hessenfest auf dem Sportplatz

Samstag, 28.12.19 – Jahresabschlusswanderung

Die Uhrzeiten könnt ihr dem Terminkalender entnehmen.

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnehmer bei den Terminen.

Wanderung zwischen den Jahren 2018

Hi Leute, natürlich wird auch dieses Jahr wieder ein Grenzgang vom Sportverein durchgeführt. Termin ist der 28.12.2018. 

Hier die Info von Organisator Norbert Bena:

Wir fahren und laufen am Freitag, den 28.12.2018 erst mit dem Bus nach Rodheim und steigen bei der ehemaligen Sparkasse ( Haltestelle Talweg ) aus, laufen dann über Kinzenbach nach Heuchelheim zur Turnhalle. Da ist ab 13 Uhr für uns reserviert. Treffpunkt ist um 10:50 Uhr an der Haltestelle bei Benesch. Der Bus fährt um 11:09 Uhr. Für einen kleinen Imbiss unterwegs ist natürlich wie immer gesorgt. Über zahlreiche Teilnehmer freut man sich.