Archiv der Kategorie: Alte Herren

Alte Herren Fußball

Termin Übersicht 2019

Auch in 2019 gibt es wieder einige Termin vom Sportverein. Hier die wichtigsten in der Übersicht:

Freitag, 22.03.19 – Jahressitzung Alte Herren im Sportheim

Freitag, 05.04.19 – Jahreshauptversammlung im Sportheim

Samstag, 21.09.19 – Hessenfest auf dem Sportplatz

Samstag, 28.12.19 – Jahresabschlusswanderung

Die Uhrzeiten könnt ihr dem Terminkalender entnehmen.

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnehmer bei den Terminen.

Team-Triathlon 2019

Hallo Sportskameraden,

erst einmal ein frohes neues Jahr euch allen. Hoffentlich seid ihr gut reingekommen.

Mittlerweile fest in unserem Terminplan eingebaut ist der 2. Samstag im Januar. Hier findet immer der AH-Team-Triathlon statt. Dieses Jahr zum 5. Mal. Es wäre schön, wenn einige von euch wieder den Weg ins Sportheim finden und einen geselligen Abend mit ein paar Wettkämpfen verbringen. Der Triathlon  besteht aus den Disziplinen Darts, Kicker und Würfeln. Das Startgeld beträgt pro Person 5 € und wird komplett ausgespielt. Für das Siegerteam gibt es zudem die 2 Wanderpokale. Euren Team-Partner bekommt ihr zugelost. Anmeldung ist ab 17 Uhr – Turnierbeginn ab 18 Uhr. Für Getränke und einen Snack ist natürlich wieder bestens gesorgt.

Auf euer Kommen freuen sich  die Organisatoren und die 4 Damen, die sich wieder bereit erklärt haben, die Snacks zuzubereiten.

Wanderung zwischen den Jahren 2018

Hi Leute, natürlich wird auch dieses Jahr wieder ein Grenzgang vom Sportverein durchgeführt. Termin ist der 28.12.2018. 

Hier die Info von Organisator Norbert Bena:

Wir fahren und laufen am Freitag, den 28.12.2018 erst mit dem Bus nach Rodheim und steigen bei der ehemaligen Sparkasse ( Haltestelle Talweg ) aus, laufen dann über Kinzenbach nach Heuchelheim zur Turnhalle. Da ist ab 13 Uhr für uns reserviert. Treffpunkt ist um 10:50 Uhr an der Haltestelle bei Benesch. Der Bus fährt um 11:09 Uhr. Für einen kleinen Imbiss unterwegs ist natürlich wie immer gesorgt. Über zahlreiche Teilnehmer freut man sich. 

AH-Mitternachtsturnier 2018

Am 08.06.2018 hat unser diesjähriges AH-Mitternachtsturnier statt gefunden. Wir danken an dieser Stelle Norbert Bena für die Organisation der Mannschaften und der Preise, sowie für die Funktion als Schiedsrichter. Ebenfalls als Schiedsrichter fungierte Abteilungsleiter Andreas Heuser. Danke sagen wir auch der Turnierleitung Wolfgang Weber und Reiner Bernhardt. 

Zum Sieg durften sich anschließend die Männer der FSG Biebertal küren. In einem fairen Turnier belegten sie Platz 1 vor den Herren von  Versbachtal. Dritter wurde die SG Hohenahr. Bei Ihrer ersten Teilnahme sicherte sich die SG Weilmünster(Lausebuseschbach vor dem SV Volpertshausen, die auch zum ersten mal bei uns am Start waren, den 4. Platz.  Wie es sich für einen Gastgeber fair verhält, übernehmen wir anstandslos den letzten Platz. 

dav

Weiter Fotos vom Turnier findet ihr unter der Rubrik Fotoalben.

3 Tage Party auf dem Sportplatz vom 08.-10.6.18

Auch dieses Jahr gibt es wieder 3 Tage Party mit viel Fussball und einem Tag für die ganze Familie. Allerdings dieses Jahr anders als die letzten Jahre. 

Los geht es am 08.06. mit dem bekannte AH-Mitternachtsturnier unser Alten-Herren. Teilnehmende Mannschaften sind dieses Jahr:

VFB Erda, FSG Biebertal, SG Versbachtal, SG Weilmünster/Laubuseschbach und SG Frankenbach/Vetzberg. 

Turnierbeginn ist 18:30 Uhr

Am Samstag übernehmen dann die Bräueule Frankenbach mit einem Schoppenturnier das Zepter. 7 Mannschaften liefern sich hoffentlich spannende und faire Spiele. Bereits ab 14:00 Uhr kämpfen die Teams um den Turniersieg. 

Das Ende gestalten dann am Sonntag alle Vereine aus Frankenbach mit dem 1. Vereins- und Familientag. Den Auftakt machen unsere beiden Gemeinden mit einem Open-Air-Gottesdienst um 11:00 Uhr. Anschließend Frühschoppen, Mittagessen und Live-Musik. 

Für ausreichend Getränke und Essen ist an allen 3 Tagen bestens gesorgt.  Über zahlreiche Besucher freuen sich also nicht nur der Sportverein. 

Rundenabschluss FSG Biebertal

1 Jahr FSG Biebertal liegt jetzt hinter uns. An dieser Stelle nochmals Danke für die tolle Aufnahme in die FSG. Hoffen wir, das es noch lange so weiter geht und sich alle Vereine weiterhin grün sind. Danke auch das wir dieses Jahr den Rundenabschluss ausrichten dürfen. Um 13 Uhr startet die 2. Mannschaft mit dem Heimspiel gegen SV Hermannstein. Ab 15 Uhr spielt dann die 3. Mannschaft gegen FC Grüningen und um 17 Uhr beschließt die 1. Mannschaft gegen SG Utphe/Trais-Horloff/Inheiden die Saison 16/17. Anschließend kann man noch das DFB-Pokal-Endspiel live im Sportheim auf Leinwand und TV verfolgen. Da in Frankenbach niemals das Bier ausgeht empfehlen wir allen anreisenden so wenig Autos wie möglich mitzubringen. Für Essen und Trinken ist reichlich gesorgt. Wir freuen uns auf euren Besuch bei hoffentlich sonnigen Wetter.

Besichtigung Orion und erklimmen Burg Vetzberg

Am 28.04.2017 waren die AH aus Frankenbach/Vetzberg zu Besuch bei der Firma Orion. Danach gab es erstmal ein kühles Blondes vor dem Firmengelände, bevor der Anstieg zur Burg Vetzberg gemeistert wurde. Dank an dieser Stelle nochmal Ralf Peppler für das Organisieren des Bieres und Jens Seipp für die tolle Führung. Auf der Burg angekommen wurde dann lecker gespeist und herzhaft gelacht. Auch der Abstieg wurde souverän und ohne Zwischenfälle gemeistert. Im ganzen ein gelungenes Event der AH. Hier noch ein paar Bilder des Tages:

Jahreshauptversammlung 2017

Unsere diesjährige JHV findet am 07.04.2017 um 19:30 Uhr im Sportheim statt. Aufgrund der vielen Ehrungen dieses Jahr werden wir wohl in die Kabinen ausweichen müssen. Auf euer Kommen freut sich der Vorstand.

Nachfolgend die Tagesordnungspunkte unser diesjährigen JHV.

01 .   Begrüßung und Eröffnung durch den 1.Vorsitzenden, Totenehrung

02 .    Auslage des Protokolls der JHV 2016

03 .   Ehrungen

04 .   Bericht des 1.Vorsitzenden

05 .   Bericht des Kassenwartes

06 .   Bericht der Kassenprüfer

07 .   Entlastung des Vorstandes

08     Wahl eines neuen Kassenprüfers/in

09 .   Berichte der Abteilungsleiter

10 .   Anträge

11 .    Verschiedenes

 

                                                                       

 Der Vorstand